Programm

Veranstaltungsort: Jugendherberge Berlin Ostkreuz


Freitag, 5.10.

 

bis 18.00  Einchecken
18.00 - 19.00 Abendessen
19.00 - ca. 21.30

Begrüßung und Einführung ins Thema

Podiumsdiskussion: Männlichkeit(en) - Globale Perspektiven

 

Männlichkeitskonstruktionen von Kraftsportlern mit türkischem Migrationshintergrund

Dr. Olga Selin Hünler

 

Männlichkeitskonstruktionen von Jugendlichen in Pariser Banlieue-Vorstädten

Philippe Greif

 

Perzeption und Konstruktion von Maskulinität von marginalisierten Gruppen in Konfliktkontexten

Kübra Özermis 

 

Flucht, Asyl und Männlichkeit(en)

Matthias Schneider

 

Hier findet ihr weitere Informationen zu den Podiumsgästen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Samstag, 6.10.

9.00 - 12.30

Arbeitsgruppen (Teil 1)

 

AG 1: Male Allies - Wie können Männer Gleichberechtigung voranbringen?

Vincent-Immanuel Herr & Lyn von der Laden

 

AG 2: Männliche Sozialisation & Jungenarbeit

Prof. Dr. Gerd Stecklina & Matthias Becker

 

AG 3: Theoretical fundamentals of masculinity studies: Foucault, Bourdieu and Connell

Dr. Olga Selin Hünler

 

AG 4: Aktive Vaterschaft: Hindernisse, Herausforderungen und Chancen

Dr. Almut Peukert

 

AG 5: Gender Performativity - die alltägliche Performanz von Gender

Finia Kuhlmann

 

Ausführliche Informationen unter Arbeitsgruppen und Referent*innen.

12.30 - 14.00

Mittagessen
14.00 - 17.00 Arbeitsgruppen (Teil 2)
17.00 - 18.00 Erstellung von Plakaten zu AG-Ergebnissen für Gallery Walk am Sonntag
ab 18.00 Abendessen

Sonntag, 7.10.

9.00 - 11.00

Gallery Walk: Präsentation und Diskussion der AG-Ergebnisse in Kleingruppen

 

(jeweils mit Mitgliedern aus allen fünf AGs)

11.15 - 11.45 Open Space: Einführung in die Methode & Themenfindung
11.45 - 12.45 Open Space: Session I

12.45 - 13.45

Mittagessen
13.45 - 14.30 Open Space: Session II
 14.30 - 15.00

Abschluss im Plenum


Weiter zur Übersicht der

Weitere Informationen zu den